Introduction to Gas Chromatography (GC) [TR-4E]

 

Ziel:
Sie können die Nachweisgrenze in der Gaschromatographie mit der Einspritzung grösserer Volumen erheblich steigern.

Zielgruppe:
Personen mit grundlegenden GC Kenntnissen

Inhalt:

  • Injektionsvolumen bis 1000 μl
  • On-column Einspritzung mit unbelegter Vorsäule
  • “Solvent trapping” und “Retention gap Effekt”
  • Splitlose Einspritzung mit simultaner Lösungsmittelrekondensation (CSR)
  • Grossvolumige PTV Injektion – “Solvent split”

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachreferate, praktische Beispiele und Demonstrationen im Labor

Termin Eigenschaften

Datum 25.09.2018 09:00 - 26.09.2018 17:00
Einzelpreis Individual members CHF 560.00, Non-members CHF 700.00, Students/PhD/retired CHF 300.00
Referent Maurus Biedermann, Kantonales Laboratorium Zürich
Kurssprache German
Ort
Brechbühler AG
Steinwiesenstrasse 3
Brechbühler AG, Schlieren
753.90CHF

Location Map


Sekretariat Weiterbildung SCG/DAS | ℅ Eawag | Überlandstrasse 133 | CH-8600 Dübendorf
+41 (0)58 765 52 00 | 
infodas@eawag.ch