Interpretation von FT-IR Spektren, Applikationen in der Polymerchemie [SP-10b] 

Ziel: 
Sie können die geeignete Messtechnik für Ihre Probe auswählen und aufgrund der erhaltenen Spektren richtige Rückschlüsse auf die Molekülstruktur der untersuchten Probe ziehen.

Zielgruppe:
Anwender/-innen mit Grundkenntnissen der IR-Spektroskopie, die Kunststoffe, Oberflächen und Coatings untersuchen.

 

Inhalt:

  • Optische Spektroskopie – Grundlagen
  • Molekülabsorption und Schwingungsarten
  • Messtechniken – Reflexion
  • Qualitative Spektreninterpretation der einzelnen Stoffklassen
  • Praktische Anwendungen und Beispiele aus der Polymerchemie

Durchführung / Arbeitsweise:
Übungen und Gruppenarbeiten mit selbst aufgenommenen Spektren. Sie können eigene Proben an den Kurs mitbringen, um diese im Rahmen des Kurses zu untersuchen.

Termin Eigenschaften

Datum 19.04.2018 09:00 - 20.04.2018 17:00
Einzelpreis Mitglieder CHF 1'050.00, Nichtmitglieder CHF 1'250.00, Studierende/AHV CHF 550.00
Referent Hans-Jörg Grether, Peter Stark, Portmann Instruments AG
Kurssprache German
Ort
Portmann Instruments AG
Gewerbestrasse 18, 4105 Biel-Benken, Schweiz
Portmann Instruments AG, Biel-Benken
1'346.25CHF

Location Map


Sekretariat Weiterbildung SCG/DAS | ℅ Eawag | Überlandstrasse 133 | CH-8600 Dübendorf
+41 (0)58 765 52 00 | 
infodas@eawag.ch