Hochauflösende Massenspektrometrie zur Qualitativen Analyse [LS-4]

Ziel: 
Sie bekommen einen kompletten Überblick über die Anwendung der Chromatographie gekoppelt mit Hoch­auflösende Massenspektrometrie zur Qualitativen Analyse.

Zielgruppe:
Laborleiter/-innen, wissen- schaftliche Mitarbeiter/-innen und Laborpersonal, die sich schon etwas mit HPLC/MS befasst haben oder planen, in dieses Gebiet einzusteigen. Es werden Kenntnisse der HPLC und der Grundlagen der organischen Analytik vorausgesetzt.

Inhalt:

  • Beschreibung hochauflösender Massenspektrometer (TOF-MS/FT-MS)
  • Data Dependent Acquisition
  • HR-MS Daten Auswertung
  • HR MS und MS/MS Spektren Interpretation
  • MS/MS libraries
  • Metabolismus
  • Metabolimics

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachvorträge im Dialog mit den Teilnehmenden, Diskussion, anwendungsbezogene Beispiele, Software Demos

Termin Eigenschaften

Datum 20.10.2017 09:00 - 20.10.2017 17:00
Einzelpreis Mitglieder CHF 510.00, Nichtmitglieder CHF 630.00, Studierende/AHV CHF 260.00
Referent Prof. G. Hopfgartner, Universität Genf
Kurssprache German
Ort
Eawag Wasserforschungsinstitut
Überlandstrasse 133
Eawag Wasserforschungsinstitut, Dübendorf
680.40CHF

Location Map


Sekretariat Weiterbildung SCG/DAS | ℅ Eawag | Überlandstrasse 133 | CH-8600 Dübendorf
+41 (0)58 765 52 00 | 
infodas@eawag.ch