Einführung in die Ionenchromatographie (IC) [TR-8]

Ziel:

Durch das grundlegende Verständnis des Trenn­prinzips sind Sie in der Lage, die Ionenchromato­graphie für Ihre analytischen Fragestellungen effizient einzusetzen.

Zielgruppe:
Labormitarbeiterinnen und -mitarbeiter mit Grundlagenkenntnissen in Chemie.

Inhalt:

  • Grundlagen der Ionenchromatographie: Ionenaustausch- / Ionenausschluss-Chromatographie
  • Trennmechanismus der IC
  • Suppressorentechnik, Detektionsarten und deren Einsatzgebiet
  • Lösungen mit verschiedenen Säulen und Eluenten
  • Automatisierung / Automatische Probenvorbereitung
  • Troubleshooting

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachreferate und praktische Demonstrationen an ausgewählten Systemen

Termin Eigenschaften

Datum 14.11.2017 09:00 - 14.11.2017 17:00
Einzelpreis Mitglieder CHF 510.00, Nichtmitglieder CHF 630.00, Studierende/AHV CHF 260.00
Referent Patrick Bruggmann, Metrohm Schweiz AG, Zofingen
Kurssprache German
Ort
Metrohm Schweiz AG
Areal Bleiche 13
Metrohm Schweiz AG, Zofingen
680.40CHF

Location Map


Sekretariat Weiterbildung SCG/DAS | ℅ Eawag | Überlandstrasse 133 | CH-8600 Dübendorf
+41 (0)58 765 52 00 | 
infodas@eawag.ch