Karl Fischer Titration (KFT) [AA-2]

Ziel:
Sie sind vertraut mit den Grundlagen und neuesten Ent­wicklungen der KFT und setzen dieses Wissen praktisch um.

Zielgruppe:
Labormitarbeiter/-innen mit Grundkenntnissen in Chemie.

Inhalt:

  • Anpassung der Methode an die Probenmatrix
  • Vor- und Nachteile der Volumetrie und Coulometrie
  • Automatisierungsmöglichkeiten
  • Troubleshooting

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachreferate, Demonstration und praktische Versuche im Labor.

Propriétés de l'événement

Date de l'événement 09.10.2019 09:00 - 09.10.2019 17:00
Prix individuel Mitglied CHF 600.00, Nichtmitglied CHF 750.00, Studierende/Doktorierende/AHV CHF 320.00
Enseignant Silvan Tschanz, Metrohm Schweiz AG, Zofingen
Langue de cours German
Lieu
Metrohm Schweiz AG
Areal Bleiche 13
Metrohm Schweiz AG, Zofingen
750.00CHF

Carte de localisation


Weiterbildung SCG/DAS | ℅ Eawag | Überlandstrasse 133 | CH-8600 Dübendorf
+41 (0)58 765 52 00 | 
infodas@eawag.ch