Einführung in die Biochromatographie - Trennung von Peptiden und Proteinen [TR-19]

Ziel:
Sie sind vertraut mit der modernen LC-Analytik von Peptiden und Proteinen und wissen, welche Trennmethode bei welcher Fragestellung die besten Resultate liefert.

Zielgruppe:
Laborpersonal im Bereich der Bioanalytik mit grundlegenden Kenntnisse der LC.

Inhalt:

  • Physikalisch-chemische Eigenschaften von Peptiden und Proteinen
  • Welche analytischen Fragestellungen können mit welcher LC-Technik gelöst werden
  • Trennprinzipien der Biochromatographie: RP, HILIC, HIC, IEX, SEC und AC
  • Die wichtigesten Trennparameter und Methodenentwicklung

Durchführung / Arbeitsweise:
Fachreferate, Gruppenarbeiten, Problembesprechungen.

Event Properties

Event Date 29.09.2020 09:00 - 29.09.2020 17:00
Individual Price Mitglied CHF 600.00, Nichtmitglied CHF 750.00, Studierende/Doktorierende/AHV CHF 320.00
Lecturer Dr. Jürgen Maier-Rosenkranz, JMR-Analytik Tübingen, Germany
Course language German
Location
Eawag Wasserforschungsinstitut
Überlandstrasse 133
Eawag Wasserforschungsinstitut, Dübendorf
750.00CHF

Location Map


Swiss Chemical Society, DAS Further Education, Haus der Akademien, Laupenstrasse 7, Postfach, 3001 Bern
+41 (0)77 501 84 33 | kurse@scg.ch